Reiseinfos

Ft.Myers Beach

strandhäuschen

Ein riesiger Traumstrand in Fort Myers Beach erwartet Sie mit seinem ganz besonderen Flair. Am Pier können Sie die schönsten Sonnenuntergänge am Golf von Mexico beobachten und ab und zu bekommt Ft. Myers Beach auch Besuch von Delphinen.

Von ihrem Ferienhaus in Cape Coral erreichen Sie die weißen Traumstrände an der Golfküste in Fort Myers Beach in ca. 25 Autominuten, sie laden zum Sonnenbaden am Meer ein und wer mehr Bewegung möchte kann Sportarten wie Parasailing oder Jetski ausüben. Unvergesslich sind die traumhaften Sonnenuntergänge, die man vom Pier oder einem der Strandrestaurants genießen kann. Zwischen Fort Myers Beach und Bonita Beach liegt die Halbinsel Lovers Key mit dem Carl E. Johnson State Park. Hier erwarten Sie immer fast leere Strände und glasklares Wasser, ein Paradies zum sammeln von Muscheln am Golf von Mexico.

 

Sanibel Island


Strand Sanibel

Sanibel Island und Captiva Island sind wunderschöne tropische Palmeninseln und liegen gleich nebeneinander im Golf. Auf der Insel gibt es das wunderschöne South Seas Resort & Yacht Hafen. Sie können dort einen wunderschönen Urlaub verbringen. Mit dem Mietwagen erreichen sie Sanibel Island und Captiva Island über den Sanibel Causeway.

Sie sehen hier wie schön Florida ist und dass Sie hier auch die Ruhe ihres Familienurlaubs genießen können. An verschieden Stellen der Inseln Captiva Island oder Sanibel Island können Sie Fahrräder mieten und selbst die Inseln entdecken, ein Tagesausflug in ihren Ferien ist zu empfehlen.

 

Matlacha


Kunstauto

Matlacha mit seinen bunten kleinen Häusern mit leuchtenden Farben vermittelt den Style von Key West. Hier reihen sich links und rechts der Straße  Restaurants, Shops und Künstler- Ateliers aneinander. Es ist eine Insel mit schönen Palmen  und einer Ausstrahlung der Ruhe und Gemütlichkeit am Golf von Mexico in Florida.


 


 

 

Pine Island

Strande Pin Island

Eine der "Barrier Islands" vor Cape Coral. Auch hier ist alles noch etwas langsamer und gemütlicher. Im Süden der Insel Pine Island gibt es traumhafte Grundstücke mit Palmen und Villen direkt am Meer mit Segelbooten und großen Yachten auf dem Kanal hinter dem Haus direkt zum Golf von Mexico. Den besten Fisch gibt es im Waterfront-Restaurant ganz am Ende der Straße. Einfachst eingerichtet malen die Gäste Widmungen und Comics auf die Tischdecke. Diese wird einfach abgerissen und an die Wand gepinnt. Von ihrem Ferienhaus in Cape Coaral erreichen Sie die Insel Pine Island direkt von der Pine Island Road aus.  

 

Everglades

Natur Pur

Bei den Everglades handelt es sich um ein gigantisches Feuchtgebiet von ca. 6000 km² im Süden und Südwesten von Florida, in etwa einer Stunde von unseren Ferienhäusern und Traumvillen in Cape Coral zu erreichen. Ca. die Hälfte ist Nationalpark, während des Sommers meistens überflutet und im Winter teilweise ausgetrocknet. Das Wasser der Everglades bewegt sich langsam nach Süden in Richtung Golf von Mexiko. Immer wieder empfehlenswert ist eine Airboot-Tour, diese gehört sicherlich zu einem Traumurlaub in einer unserer Ferienvillen dazu.” 


Naples

Sonnenuntergang Naples

Hier trifft sich, was Rang und Namen hat. Wirbt Cape Coral schon mit dem Slogan: "It´s just paradise", so sieht man in Naples noch eine Steigerung. Exclusive Einkaufsstraßen mit den bekanntesten Boutiquen warten auf Kunden mit prall gefüllten Geldbörsen. Aber es geht auch günstiger: Schauen kostet nichts. Die Traumstrände direkt am Golf laden zu einem perfekten Badeurlaub ein, auch die Traumvillen und Häuser von Stars direkt am Meer mit wunderschönen Palmen in den Gärten sind zu bewundern.



Key West

Southern Point

Schon die Fahrt mit dem Auto nach Key-West ist ein Erlebnis. Sie durchqueren die Everglades und fahren über die Keys und die endlose "Seven-Mile-Bridge". Ab Cape Coral können Sie auch eine Schnellboot-Tour buchen. In Key West dem südlichsten Punkt der USA angekommen, empfängt Sie karibisches Flair. Wenn der Abend kommt, erwacht Key West und Sie können Straßenmusikanten und Gaukler beobachten, oder in einer der unzähligen Bars und Discotheken meist bei Live-Musik der verschiedensten Stilrichtungen abfeiern. Bekannt ist Key West auch für seine grandiosen Sonnenuntergänge und beim Sunset Celebration im Hafen wird jeden Abend Unterhaltung geboten. 

 

Orlando

Cinderella Castle

Die Heimat von Micky Maus. Ca. 2,5 Autostunden entfernt von Cape Coral und

ihrem Ferienhaus oder ihrer Ferienvilla. Orlando ist unbedingt sehenswert. Die Anfahrt ist recht einfach da man fast nur auf dem Interstate I-75 North fährt.

Hier überholen sich die Attraktionen. Jedes Jahr ein neuer, noch größerer, noch schönerer Themenpark. Bekannt sind naturlich das Walt Disney World Resort oder das Universal Orlando resort.

Was Sie in der Gegend um Orlando sehen können braucht fast schon einen separaten Urlaub. Wir empfehlen: 3 Tage Orlando und dann zum Relaxen in Ihre Traumvilla oder ihr Traumhaus mit Pool und teilweise auch mit Whirlpool / Spa in Cape Coral.

 

 

 

 

 

 

 

Orlando


Delphinschwimmen Discovery Cove

Discovery Cove ist ein Wasserpark, der im Jahre 2000 eröffnet wurde und liegt mitten in Orlando. Er liegt direkt neben Sea World und Aquatica.

Sie werden sich in diesem Themenpark fühlen, wie auf einer tropischen Insel.

Im Gegensatz zu anderen Tierparks können die Gäste hier die Unterwasserwelt hautnah erleben.Zusammen mit einem Trainer kann der Besucher mit Delfinen schwimmen oder durch eine künstliche Lagune mit Rochen und verschiedenen Fischen schnorcheln.

Die angelegten Strände laden zum ausruhen und sonnenbaden ein. Im Park befindet sich weiterhin ein großes Freifluggehege, wo Sie die Möglichkeit haben Papageie, Tukane und anderen exotischen Vögeln zu füttern. Es gibt einen tropischen Fluss, der direkt durch das Freifluggehege führt. Im Eintrittspreis enthalten sind: Ein ausgiebiges Frühstück und Mittagessen im Laguna Grill, sowie Snacks und Getränke für den ganzen Tag z. B. Kaffee, Saft, Obst, Muffins usw.  

 

Miami

 

MiamiDie bekannteste Metropole in Florida ist sicherlich Miami mit den Sehenswürdigkeiten Miami Beach, Ocean Drive und dem Art Deco District. Ein pulsierender Ort mit vielen Facetten. Oftmals sind Fotoshootings am Strand  von Miami Beach zu bestaunen. Ebenso finden Sie hier ausgefallene Boutiquen. Miami ist ein beliebtes Tagesziel von Touristen die in Cape Coral Urlaub machen. Allerdings sollte man hier auch früh losfahren, damit man sich vieles in Miami anschauen kann. Die Anfahrt ist hier sehr einfach und man fährt fast nur Autobahn nach Miami. Entfernung 156 Meilen

 

Sarasota

 

Eine sehr schöne Stadt in Florida ist Sarasota wo sehr viele reiche und berühmte Menschen wohnen. Die bekannteste Sehenswürdigkeit in Sarasota sind die Marie Selby Botanical Gardens und das John and Mable Ringling Museum of Art. Hier sollte man genügend Zeit einplanen. Weiterhin ist zu empfehlen sich die wünderschönen Tropischen Inseln Longboat Key und Anna Maria Island anzuschauen.

Entfernung 91 Meilen

 

Bonita Springs

 

Einen sehr schönen Strand wo man Muscheln ammeln kann gibt es in der Stadt Bonita Springs. Am strand in Bonita Springs befinden sich prachtvolle Villen und man hat genügend Platz wo man baden gehen kann oder am Strand einfach nur spazieren geht.

Ein öffentlicher Strand in bonita Springs ist Barefoot Beach wo man auch den Mietwagen parken kann der allerdings gebührenpflichtig ist.

Entfernung 22 Meilen

 

Naples

 

In Naples leben sehr viele reiche Menschen und für Touristen gibt es hier viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.

Einen sehr guten Überblick bekommt man mit Naples Trolley Tours, wo man mit einem Bus verschiedene Haltestellen anfährt und man ein und aussteigen kann.

Sehr interessant ist auch die Tin City wo man Souvenirs kaufen kann.

Die Fifth Avenue in Naples sollte man auch einmal gesehen haben.

Entfernung 35 Meilen

 

Tampa

 

Für Touristen die nicht nach Orlando fahren möchten, aber trotzdem Freizeitparks besuchen ist Tampa genau das Richtige, da es hier auch zwei große Freizeitparks gibt.

Der Busch Gardens Africa und Adventure Island.

Außerdem gibt es in Tampa noch die Ybor City die sehr sehenswert ist.

Familien mit Kindern schauen sich auch gerne das Florida Aquarium an, das zu den größten in ganz Florida zählt.

Entfernung 140 Meilen

 

Marco Island

 

Sehr sehenswert ist die Insel Marco Island mit nur 16.000 Einwohnern.

Wer hier wohnt der muß sehr viel Geld haben da auf der Insel Marco Island der Platz knapp ist.

Für Touristen gibt es hier einen wünderschönen und breiten Sandstrand der sich

Tigertail Beach nennt.

Hier muß man ein paar Dollar Eintritt bezahlen, darf dann den Mietwagen dort parken und den Strand benutzen. Ansonsten gibt es keine öffenlichen Strandzugänge in Marco Island.

Entfernung 57 Meilen

 

Port Charlotte, Florida

 

Das auf einer Halbinsel gelegene Port Charlotte liegt ca. 50 Meilen südlich von Sarasota und ca. 25 Meilen nördlichen von Fort Myers.

Charlotte County wird von zwei Flüssen durchzogen: Peace River und Myakka River, die in den Charlotte Harbor und von dort in den Golf von Mexiko fließen. Die Flußläufe mit ihren kleinen Inseln sind die ideale Umgebung um mit dem Boot herrliche Ausflüge zu unternehmen.

Die tropische Natur rund um Port Charlotte und das kristallklare Meer laden zur beschaulichen Erholung ein.

Sportbegeisterte kommen hier auch voll auf ihre Kosten: Wasserski, Sportfischen, Tauchen, Schnorcheln, Motorbootfahren, Segeln, Golfen und Tennis, sind nur eine Auswahl der Sportmöglichkeiten in der Umgebung von Port Charlotte.

 

 

  1. Bild (Strandhaus) © Hans-Dieter Buchmann / pixelio.de

  5. Bild (Everglades) © Klaus Brüheim / pixelio.de

10. Bild (Miami) R_K_by_Carl-Ernst Stahnke_pixelio.de